Über 40 000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Italien zum Best Price buchen! – Mittelmeerblick.com

Italien 

Regionen Italiens:
 
Adria
Apulien
Elba
Emilia-Romagna
Ischia
Kalabrien
Kampanien
Latium
Ligurien
Marken
Sardinien
Sizilien
Toskana
Umbrien
Venedig
Venetien
Italienische Riviera



Fähren für Ihre Anreise: Sardinien Fährverbindungen von und nach Sardinien, Italien - Auskunft, Online Buchung

Orts-Informationen zu:

Sardinien

Fähre nach SardinienDie Haupt-Fährverbindungen zwischen dem italienischen Festland und Sardinien verlaufen von Genua, Livorno und Piombino aus. Genua liegt an der ligurischen Küste, quasi am oberen westlichen Knick des Stiefels und ist der nördlichste Ausgangspunkt für eine Fährüberfahrt, wenn man die Alpen überquert hat. Etwas weiter südlich liegt die toskanische Hafenstadt Livorno, noch weiter südlich in der Toskana, auf Höhe der Insel Elba, folgt dann die Hafenstadt Piombino. Wer gerne noch länger auf der Straße unterwegs ist, der hat die Möglichkeit bis zum Hafen von Civitavecchia, auf Höhe von Rom, weiterzufahren.
Je nach Länge der Fährstrecke ergeben sich unterschiedliche Fahrzeiten. Für eine Überfahrt von Genua nach Sardinien muss man eine Fahrdauer von etwa 10 Stunden einplanen, von Livorno je nach Verbindung zwischen 6 und 11 Stunden, von Piombino aus sind es dann nur noch zwischen 4,5 und 6,5 Stunden. Von Civitavecchia aus schwankt die Überfahrtdauer je nach Verbindung zwischen 4,5 und 11 Stunden. Für Nachtfahrten empfiehlt es sich bequeme Kabinenplätze zu buchen. So kommt man ausgeruht am Urlaubsziel an.
 

Ihr Hotel, Ferienhaus, Ferienwohnung oder Luxus Villa für den Urlaub auf Sardinien:

 

 

Ferienhaus / Ferienwohnung auf Sardinien

Hotels auf Sardinien

 

Alle Unterregionen in Sardinien:

Sardinien
Costa Smeralda
Nordsardinien
Ostsardinien
Südsardinien
Westsardinien
Provinz Cagliari
Provinz Sassari
Provinz Nuoro
Provinz Ogliastra

 

Informieren Sie sich frühzeitig über die verschiedenen Verbindungen und vergleichen Sie Preise und Konditionen. Vor allem während der Hauptreisezeit von Mitte Juli bis Mitte September ist eine Reservierung unbedingt erforderlich.

Von Sardinien bestehen außerdem auch Fährverbindungen zur Insel Korsika, nach Marseille, nach Neapel sowie nach Sizilien.

 

   

Autor:

Patrick Schnurr