Über 17 000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Istrien buchen! Mittelmeerblick.com

Kroatien 

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in den Regionen Kroatiens:

Dalmatien
Dubrovnik-Neretva
Gespanschaft Zadar
Istrien
Kroatische Adriaküste
Kvarner Bucht
Lika-Senj
Split-Dalmatien
Zentral Kroatien

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in den Unterregionen Kroatiens:

Sibenik-Knin
Vodice
Zadar
Zadar-Biograd
Region Labin
Region Porec
Region Pula
Region Rovinj
Region Umag
Region Vrsar
Zentral Istrien
Crikvenica
Primorje-Gorski
Rijeka
Senj


Die schönsten Urlaubsregionen der Kvarner Bucht:

Küstenregion
Insel KrK
Insel Cres
Insel Losinj
Insel Pag
Insel Rab
Insel Susak
Insel Vir


Sehenswertes Istrien - Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Umag, Porec, Funtana-Vrsar, Region Rovinj

Orts-Informationen zu:

Weitere Informationen zu: Istrien

Novigrad in IstrienIstrien bezaubert seine Besucher nicht nur mit wunderschönen Landschaften sondern auch mit einer Vielzahl an sehenswerten Kunstschätzen. Mittelalterliche Städte, prähistorische Fundorte, Kirchen aus den verschiedensten Epochen, Burgen, Paläste, ein römisches Amphitheater und vieles mehr erwarten Kulturinteressierte in dieser an Geschichte und Kultur reichen Region.

Sehenswürdigkeiten in der Region Umag-Novigrad

Die Stadt Umag besticht mit einer fantastischen Lage, einem schönen mittelalterlichen Stadtkern und interessanten Bauwerken. Im hübschen kleinen Ort Savudrija steht der älteste Leuchtturm der Adria.
Die Stadt Novigrad ist umgeben von einer Stadtmauer mit Zinnen und hat viele schöne Bauwerke, die man sich unbedingt auf einem gemütlichen Stadtspaziergang ansehen sollte.

Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung für den Urlaub in Istrien:

 

 


Ferienhaus / Ferienwohnung in Istrien

Hotels in Istrien

 

Porec in IstrienSehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Region Porec in Istrien

Auf gar keinen Fall verpassen sollte man die herrliche Altstadt von Porec, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Nehmen Sie sich die Zeit, um die vielen schönen Baudenkmäler wie die Eufrasiana-Basilika oder das Forum Romanum zu besichtigen und den ganz besonderen Charme der Stadt zu genießen!

Tauchen Sie ein in die unwirklich wirkende Welt der Tropfsteinhöhle Baredine, die sich zwischen Porec und Vizinada befindet und eine Vielzahl an unvergesslichen Eindrücken für Sie bereit hält.

Fahren Sie mit dem Boot von Porec aus auf die kleine vorgelagerte Insel Sv. Nicola, dort treffen Sie auf einen der ältesten Leuchttürme der Adria.

Besichtigen Sie das Pawlinische Kloster in Sveti Petar u Sumi, es ist das größte Kloster Istriens.

Sehenswürdigkeiten in der Region Funtana-Vrsar in Istrien

Besuchen Sie die Stadt Vrsar, die in einer schönen Bucht liegt und zahlreiche alte Bauwerke, wie Kirchen, Türme und Paläste hat. Vorgelagert vor Vrsar liegt eine kleine Insel, die auch einen Besuch lohnt.

Nicht weit entfernt von Vrsar befindet sich ein interessanter Skulpturenpark mit Kunstwerken von einem der berühmtesten zeitgenössischen kroatischen Bildhauer.

Zwischen Funtana und dem Limski-Kanal stehen noch Überreste von römischen Villen, den so genannten Villae Rusticae.

Besuchen Sie auch die Stadt Funtana, mit ihren Resten eines römischen Aquädukts, schönen Kirchen und einem prächtigen Kastel.

Einblick Istrien

Sehenswürdigkeiten in der Region Rovinj in Istrien

Die Stadt Rovinj ist ein absolutes Muss für alle Istrienurlauber, denn sie ist einzigartig schön. Entsprechend häufig dient sie als Motiv für Ansichtskarten. Sie liegt auf einer Halbinsel und hat unter anderem einen 60 Meter hohen Glockenturm, den man schon von weitem sehen kann.

Nicht weit von Rovinj entfernt lädt der Naturpark Zlatni Rt dazu ein sich zu erholen und im größten botanischen Garten Istriens jede Menge neue Pflanzen kennen zu lernen.

Rovinji in IstrienTauchern sei die Region zwischen den vor Rovinj vorgelagerten kleinen Inseln empfohlen, sie hält sogar ein echtes gesunkenes Schiff als besonderes Abenteuer bereit.

Im mittelalterlichen Dorf Bale, das etwa 20 Kilometer von Rovinj entfernt ist, können Besucher einige interessante alte Bauwerke besichtigen wie beispielsweise den Palazzo Soardo Bembo.

Der Limski-Kanal, der 9 Kilometer ins Landesinnere reicht, ist eine besondere Sehenswürdigkeit, die man sich am besten vom Schiff aus ansieht. Hier gibt es neben der traumhaften Landschaft auch noch die Romualdi-Höhle zu besichtigen, die schon in der Steinzeit besiedelt war.

Sehenswertes in Zentralistrien

Motuvun ist ein hübsches kleines Städtchen über dem Mirna-Tal. Hier gibt es eine besonders schöne Kirche und ein altes römisches Stadttor.

Besuchen Sie auch die kleinste Stadt der Welt, Hum, mit ihren gerade mal 10 Häusern.
Hier gibt es einige Überreste von historischen Bauwerken.

Das an der Küste gelegene Groznjan ist ein einmaliges kleines Dorf. Hier leben lauter Künstler und man kann einen Bummel durch die Ateliers und Galerien unternehmen und ihnen teilweise beim Erschaffen ihrer Kunstwerke über die Schulter sehen.

Eine weitere Besonderheit ist die verlassene Ruinenstadt Dvigrad, die neben dem etwas geisterhaften Flair auch noch schöne Ruinen einer Burg zu bieten hat.

Begeben Sie sich auf die Allee der Glagoliter zwischen Roc und Hum und erfahren Sie auf den zahlreichen Denkmälern am Wegesrand einiges über die glagolitische Schrift.

Die geschützte Paziner Grube ist eine riesige Tropfsteinhöhle mit herrlichen Formationen und märchenhaften unterirdischen Seen.

Die Stadt Pazin im Herzen Istriens, hält viele interessante Sehenswürdigkeiten für Sie bereit, wie ein Kastell, ein Kloster und schöne Kirchen.

Besuchen Sie auch Beram, einen der ältesten Orte Istriens.

Ein krönender Abschluss einer Tour durch Zentralistrien ist das Vampir-Dorf Kringa, in dem es früher schon einmal einen Vampir gegeben haben soll.

Labin in IstrienSehenswertes in der Region Labin-Rabac 

Hoch auf einem Berg befindet sich die sehenswerte Altstadt der Stadt Labin. Hier gibt es viele historische Gebäude wie Paläste und Kirchen sowie interessante Museen.

Nahe bei Labin liegt der beliebte Urlaubsort Rabac, der auch einige sehenswerte alte Gebäude für seine Besucher bereit hält.

Zwischen Labin und Vozilici kann man einen entspannten Bummel durch den Skulpturenpark Dubrava unternehmen.

Die jüngste Stadt Istriens, Rasa, beeindruckt ihre Besucher mit einem innovativen Bauwerk, einer Kirche die dem Bergbau dieser Region gewidmet ist und einen umgekehrten Waggon darstellt.

 

 

Pula in IstrienSehenswertes in der Region Pula-Medulin

Besichtigen Sie die größte Stadt in Istrien, die Stadt Pula, die 3000 Jahre alt ist und neben zahlreichen interessanten Bauwerken, wie dem Augustus-Tempel oder alten Stadttoren, ein spektakuläres Römisches Amphitheater für Sie bereit hält.

An der Südspitze Istriens lädt der Naturpark Kamenjak dazu ein, die schöne Landschaft mit ihren eindrucksvollen Felsen zu genießen.

Die Brijonischen Inseln sind eine Inselgruppe, die zum Nationalpark ernannt wurden und neben ihrer traumhaften Natur auch einige historische Bauwerke und ein Museum auf der Insel Veli Brijun für ihre Besucher bereit halten.

Bilder copyright: Tourismusverband der Region Istrien
Fotografen von oben: Igor Zirojevic, Igor Zirojevic, Igor Zirojevic, Renco Kosinozic, Igor Zirojevic
 

Übersichtskarte von Istrien
 

 

 

 

Bilder copyright: Tourismusverband der Region Istrien
Fotografen: Goran Sebelic, Igor Zirojevic

 

Autor:

Patrick Schnurr
 

Impressum
Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK