Die vielseitige Festlandküste der Kvarner Bucht – Sonne, Meer, Strände und Berge

Kvarner Bucht KüstenstraßeDie Küste der Kvarner Bucht reicht von der Riviera Opatija bis nach Senj und verwöhnt ihre Besucher mit einer vielseitigen Region, in der man die Natur einerseits und die reiche Kultur andererseits in vollen Zügen genießen kann. Umrahmt von den malerischen Gebirgsmassiven kann man an den zahlreichen schönen Stränden einen wunderbaren Badeurlaub verbringen, im Hinterland wandern, klettern oder mountainbiken und sich zwischendurch die wunderhübschen Küstenorte ansehen, die mit hoher Ästhetik und vielen interessanten Sehenswürdigkeiten locken.

Dank der hoch aufragenden Berge ist die Küste sehr geschützt und das Klima angenehm mediterran. Hier wachsen Palmen, Lorbeer, Zitronen, Feigen und Agaven und zahlreiche Blumen betören durch ihren Duft. Die Hänge der Berge reichen teilweise bis hinunter zur Küste, so zum Beispiel an der Riviera von Opatija und an der Riviera von Crikvenica.
Obwohl die Kvarner Bucht ein beliebtes Urlaubsziel ist, ist die Küste und das Meer sehr sauber und seit Jahren erhalten zahlreiche Strände die begehrte „Blaue Flagge“ für ausgezeichnete Wasserqualität, Ökoverträglichkeit und hohen Service. Die Strände entlang der Kvarner Festlandküste sind sehr vielseitig, hier gibt es auch eine große Anzahl der in Kroatien eher seltenen Sandstrände. Besonders schöne Strände findet man bei Crikvenica und Novi Vinodolski.
Die Küste wird oft unterteilt in die Riviera von Opatija mit vielen schönen Urlaubsorten wie Lovran, Mošcenicka Draga, Ika und Matulji, die Hafenstadt Rijeka, die Rivijera von Crikvenica mit Urlaubsorten wie Dramalj, Selce und Jadranovo und die Küste von Senj.

Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung für den Urlaub an der Adria in der Küstenregion der Kvarner Bucht:

 


Ferienhaus / Ferienwohnung in der Kvarner Bucht

 

Die Orte entlang der Küste bieten eine breite Palette an Urlaubszielen, vom kleinen verträumten Fischerdorf bis zur mondänen Stadt.
Schon im vorletzten Jahrhundert bauten die Österreicher in Opatija die ersten Hotels und die Ungarn und Tschechen schufen sich in Crikvenica und Kraljevica elegante Urlaubsdomizile.
Sie waren nicht nur im Sommer sehr beliebt, sondern galten auch im Winter als heilklimatische Kurorte. Noch heute haftet diesen Städten mit ihren prächtigen Villen und Parks ein Hauch der vergangenen Belle Epoque an.

Impressionen Kvarner Bucht

Die beliebtesten Küstenstädte sind Opatija, Rijeka, Crikvenica, Novi Vinodolski und Senj, wobei sich Rijeka weniger als Urlaubsdomizil für Badeurlauber denn als begeisterndes Ausflugsziel mit vielen Sehenswürdigkeiten präsentiert. Von hier aus laufen auch zahlreiche Fähren zu den Inseln aus.
Crikvenica ist ein beliebtes Urlaubsziel, das sich über fast 8 Kilometer entalng der Küste erstreckt. Es gilt dank der guten Luft und des mediterranen Klimas als Kurort, vor allem für Rheumatiker und Asthmatiker.
Novi Vinodolski wurde nach den umliegenden Weinanbaugebieten (Vinodolski heißt Weintal) benannt. Es ist ein beliebtes Ferienziel, das im 13. Jahrhundert von einem Frankopanenfürsten gegründet wurde.
Am südlichen Ende der Kvarner Festlandküste befindt sich Senj, ein schöner und sehr beliebter Ferienort. Hier steht die Burg von Nehaj, die zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in der Kvarner Bucht zählt.

Überall in den Urlaubsorten findet man Unterkünfte für die unterschiedlichsten Ansprüche und für jeden Geldbeutel. Buchen Sie ein komfortables Zimmer in einem der schönen Hotels, wohnen Sie in geräumigen Ferienwohnungen oder mieten Sie, wenn Sie mit der ganzen Familie oder mit Freunden unterwegs sind, eines der schönen Ferienhäuser. Einem erholsamen und vergnüglichen Urlaub in der Kvarner Bucht steht nichts im Wege!


Schöne Urlaubsorte an der Festlandküste der Kvarner Bucht:

Bakar

Icici

Kastav

Mošcenicka Draga

Rijeka
Crikvenica Ika Klenovica Novi Vinodolski Selce
Dramalj

Jablanac

Kraljevica

Opatija

Senj

Fužine

Jadranovo

Lovran

Ravno

Sveti Juraj

© Copyright Bilder: fotolia
Fotograf Bild oben: LianeM