Über 40 000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Italien zum Best Price buchen! – Mittelmeerblick.com

Frankreich 

Mittelmeer-Regionen in Frankreich:

Südfrankreich
Französiche Riviera
Côtes d'Azur
Camargue
Languedoc-Roussillon
Provence
Korsika

Mittelmeerküste Frankreichs
Provence-Alpes-Côte d'Azur


Sport und Freizeit am Mittelmeer – Urlaub in einem der Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Porto Vecchio (Korsika)

Orts-Informationen zu:

Porto-Vecchio

Ort und Lage von Porto Vecchio

Auf der Westseite der Insel Korsika, also der Italien zugewandten Seite, befindet sich fast ganz im Süden Porto Vecchio 27 Kilometer nördlich von Bonifacio. Mit rund 11.000 Einwohnern ist es keine große Stadt, verfügt aber dafür über eine Vielzahl an gemütlichen Unterkünften wie Ferienwohnungen oder Ferienhäusern.

Sport im und am Wasser in Porto Vecchio

Lernen Sie in Porto Vecchio das Tauchen, die Tauchschule befindet sich fast im Zentrum der Stadt und bietet neben den Kursen, Ausfahrten zu den besonderen Orten um Porto Vecchio herum. Lernen Sie die Unterwasserfauna und –flora der Insel Korsika kennen und Sie werden ob der Vielfalt überrascht sein. Wassersportmaterial kann hier ebenfalls geliehen werden. Bringen Sie Ihr Segelboot oder die Jolle mit und nehmen Kurs auf das Mittelmeer. Im Hafen sind von 450 Anlegeplätzen 100 für Gäste reserviert, sodass Sie hier immer einen Liegeplatz finden sollten. Wer nicht so sportlich unterwegs sein möchte, der kann an einem der Ausflüge auf den Booten der lokalen Anbieter teilnehmen.

Ihre Ferienwohnung, Ferienhaus für Ihren Urlaub:


 


Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Porto-Vecchio

Alle Ferienhäuser / Ferienwohnungen auf Korsika

 

 


Im Hafen von Porto Vecchio sollten sich Abenteurer auch unbedingt nach dem Wasser- und Jetskiangeboten erkundigen. In der von hohen Wellen geschützten Bucht von Porto Vecchio sind diese Wassersportarten das reine Vergnügen. Lernen Sie in den ortsansässigen Segelschulen den aufregenden Sport.

Von Ihrem Ferienhaus oder der Ferienwohnung ins Hinterland von Porto Vecchio

Mit dem Mountainbike die einzigartige Natur der Insel Korsika zu erleben, ist vor allem für ambitionierte Sportler fast schon ein Muss. Der höchste Gipfel, der Monte Cinto mit über 2.700 Metern ist immer wieder Ziel, doch er liegt weiter im Norden bei Corte und ist ohne Auto an einem Tag nicht zu erreichen. Nutzen Sie dagegen das direkt hinter Ihrer Unterkunft in Porto Vecchio aufragende Hügelland mit dem „Punta della Vacca Morta“, der von Meereshöhe in Porto Vecchio bis auf eine Höhe von über 1.200 Metern aufragt zu Ausflügen mit dem Fahrrad. Vor dieser Hügelkette erstreckt sich eine Ebene, die bis Bonifacio hinunterreicht und auch für gemütlichere Fahrten mit der ganzen Familie Raum lässt.

Selbstverständlich ist Wandern eine beliebte Freizeitbeschäftigung, denn es gibt immer wieder wunderschöne Wege, die durch die duftenden Büsche der Macchia führen. Das Naturschutzgebiet „Alta Rocca“ bietet ganz nebenbei eine unberührte Natur, die man selbst auf Korsika in dieser Vielfalt nicht überall findet. Das Naturschutzgebiet erreichen Sie von Porto Vecchio aus in westlicher Richtung in 40 Kilometern. Klettern, Klettersteig und Canyoning wird von einem Veranstalter in der Nähe von Porto Vecchio angeboten.

Erleben Sie also einen abwechslungsreichen und sportlichen Sommerurlaub in den Unterkünften von Porto Vecchio.

Autor:

Patrick Schnurr