Über 3 900 Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Costa Brava buchen! Mittelmeerblick.com

Spanien 


Die Inseln:

Mallorca
Menorca
Ibiza

Formentera
 
Festland Regionen Spaniens:

Andalusien
Costa Blanca
Costa Brava
Costa Calida
Costa de la Luz
Costa del Azahar
Costa del Garraf
Costa del Sol
Costa Dorada
Costa Tropical
Katalonien
Murcia
Provinz Barcelona
Sierra Nevada
Spanische Mittelmeerküste
Valencia

Unterregionen Spaniens:
Inland von Mallorca
Nordküste von Mallorca
Ostküste von Mallorca
Südküste von Mallorca
Westküste von Mallorca
Provinz Alicante
Provinz Cadiz
Provinz Castellon
Provinz Girona
Provinz Granada
Provinz Malaga
Provinz Tarragona
Mar Menor
Costa del Maresme

Urlaub an der Costa Brava in Ferienwohnungen und Ferienhäuser - Traumurlaub am Meer

 
Costa Brava                                    

Ferienwohnung für 10 Personen, Costa Brava

Ferienwohnung

bis 10 Personen ab Euro 1568.-

Objekt-Nr. 939376


    in Barcelona-Eixample, Costa del Maresme
    Ca. 200 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Internet, WLAN,
    Weitere Infos...

    Ferienwohnung für 5 Personen, Costa Brava

    Ferienwohnung

    bis 5 Personen Strand: 80 m ab Euro 438.-
    Ferienwohnung, Strand: 80 m
    Objekt-Nr. 1296202
    • TV
    • Waschmaschine


    in L'Estartit, Costa Brava (L'Estartit und Umgebung)
    Ca. 35 m², 2 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Waschmaschine, Strand Größe ca. 80 m
    Weitere Infos...

    Ferienhaus für 5 Personen, Costa Brava

    Ferienhaus

    bis 5 Personen Strand: 1000 m ab Euro 672.-
    Ferienhaus mit Pool
    Objekt-Nr. 1483290
    • Pool


    Mobilheim für 4 Erwachsene + 1 Kind in Sant Pere Pescador, Spanien Festland (Costa Brava)
    Ca. 24 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Nichtraucherobjekt, Strand Größe ca. 1 km,
    Weitere Infos...

    Ferienhaus für 6 Personen, Costa Brava

    Ferienhaus

    bis 6 Personen Pool ab Euro 498.-
    Ferienhaus mit Pool
    Objekt-Nr. 277595
    • Pool
    • TV
    • Waschmaschine
    • Spülmaschine


    Familienfreundliches Reihenhaus mit zwei Etagen in Ortsrandlage. in Torroella de Montgri, Costa Brava (L'Estartit und Umgebung)
    Ca. 100 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Meer Größe ca. 500 m,
    Weitere Infos...

    Ferienhaus für 6 Personen, Costa Brava

    Ferienhaus

    bis 6 Personen ab Euro 829.-

    Objekt-Nr. 1279719
    • TV
    • Waschmaschine
    • Spülmaschine


    in Roses, Spanien Festland (Costa Brava)
    Ca. 65 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine
    Weitere Infos...

    Ferienhaus für 32 Personen, Costa Brava

    Ferienhaus

    bis 32 Personen ab Euro 2469.-

    Objekt-Nr. 1430905
    • TV
    • Waschmaschine
    • Spülmaschine


    in Vilanova del Vallès, Costa del Maresme
    Ca. 1620 m², 13 Schlafzimmer, 8 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 5), Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand Größe ca. 8 km,
    Weitere Infos...

    Ferienwohnung für 6 Personen, Costa Brava

    Ferienwohnung

    bis 6 Personen Strand: 50 m ab Euro 484.-
    Ferienwohnung, Strand: 50 m
    Objekt-Nr. 1424920
    • TV
    • Waschmaschine
    • Spülmaschine


    in Roses, Spanien Festland (Costa Brava)
    Ca. 55 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand Größe ca. 50 m
    Weitere Infos...

     
    Orts-Informationen

    Costa Brava

    Die Costa Brava, eine der beliebtesten Ferienregionen Spaniens, vereint Spaß und Kultur auf eine gekonnte Art und Weise. Von Blanes bis hin zur französischen Grenze zieht sich die „wilde Küste“, deren Name das erste Mal 1908 Erwähnung fand, aber erst 1965 offiziell festgeschrieben wurde.
     

     

    Über 3000
    Ferienwohnungen / Ferienhäuser
    an der Costa Brava

     

    Die manchmal abrupt ins Meer abfallenden Steilküsten, an denen versteckte und einsame Buchten mit kristallklarem, türkisblauem Wasser auf Taucher warten, gaben der Costa Brava ihren Namen. Genießen Sie den Blick von den sich am Fels entlang schlängelnden Sträßchen, die durch die wildromantische Natur an der Küste entlang führen. In den angebotenen Ferienwohnungen und Ferienhäuser kann man an der Costa Brava einen angenehmen Urlaub verbringen.

    Unterkünfte für Ihren Urlaub in Costa Brava:

     

    BarcelonaDie Küste der Costa Brava erstreckt sich über 220 Kilometer und ist nicht nur von den felsigen Abschnitten geprägt, die ihr den Namen gaben, sondern auch von langen weißen Stränden. Dies sind nicht die einzigen Gegensätze der Costa Brava: Ob man den Urlaub als nicht enden wollende Party, ausgedehnten Kulturausflug oder ganz sportlich aktiv plant, macht keinen Unterschied, denn jeder wird hier auf seine Kosten kommen.

    Vor allem locken aber die angenehmen Temperaturen, die das ganze Jahr zum Sonnenbaden einladen, die Urlauber hierher. Rund 300 Sonnentage mit Lufttemperaturen, die im Juli und August im Durchschnitt 28°C betragen und dem Wasser eine Durchschnittstemperatur von 24°C bescheren, machen Schwimmen und Baden zum Vergnügen. Verbringen Sie schöne Urlaubstage am Strand und kehren Sie am Abend erholt in Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung zurück.

    Finden Sie hier Ihre Ferienwohnung und Ferienhaus an der Costa Brava- Viele Unterkünfte liegen direkt am Meer

     


    Ferienwohnungen / Ferienhäuser an der Costa Brava

    Hotels an der Costa Brava

     

    Costa Brava, Lloret de MarWild ist jedoch nicht nur die Küste. Seewinde kühlen die Temperatur angenehm herunter und bieten Seglern, Windsurfern und Kitesurfern ideale Möglichkeit, ihr Können zu perfektionieren.

    Eine weitere beliebte Sportart im Costa Brava Urlaub ist das Reiten. Vor allem im Hinterland gibt es viele Reiterhöfe, die Ausritte anbieten. Radfahren und Golf sind außerdem sehr beliebt. Mindestens neun, teilweise am Meer gelegene Golfplätze sollten für jeden, vom Anfänger bis hin zum Profi, eine ideale Grundlage für einen Golfurlaub darstellen.

    Einige Klettersteige verschiedener Schwierigkeitsgrade gibt es in den Bergen, doch wandern ist vor allem im Frühjahr sehr angenehm, wenn man die Natur für sich hat. Trockenheit und immer wiederkehrende Brände haben viele der Pinien-, Akazien- und Korkeichenhaine zerstört, doch die Macchia-Vegetation beginnt im Frühling zu blühen und lässt den Ausblick auf die atemberaubende Landschaft frei. Beginnt dann die Sonne auf Rosmarin, Zistrosen und Thymian zu scheinen, verbinden sich die Düfte zu einem ganz besonderen Genuss. Für Ihren Sommerurlaub an der Costa Brava werden viele Ferienhäuser und Ferienwohnungen angeboten, in denen Sie einen angenehmen Urlaub verbringen können!

     

    Essen und Trinken an der Costa Brava

    Zum Genuss an der Costa Brava gehört auch das Essen und der Wein. Ganz typisch ist zum Beispiel der „Arros negre“ eine Art schwarzer Paella, die eine Kombination von Reis, Tintenfisch, Fisch, Zwiebeln, Tomaten und Olivenöl ist. Die schwarze Farbe erhält der Reis von der Tinte des Tintenfisches, die als Soße beigemischt wird. Dazu wird oft die in ganz Spanien beliebte Knoblauchmayonnaise („El Allioli“) gereicht. Zur Vorspeise einen „jamon curado“, einen luftgetrockneten Schinken und zur Nachspeise eine „Crema catalana“ oder „Panellets“, süße Kartoffelpralinen, runden das Menue ab. Verbringen Sie Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus an der Costa Brava und probieren Sie nicht nur die „klassischen“ Genüsse. Der Erfinder der Molekularküche, der katalanische Koch Ferran Adrià, hat sich hier niedergelassen und verzaubert mit außergewöhnlichen Kreationen seine Gäste. Was wäre ein gutes Essen ohne Wein? Es hat zwar lange gedauert, bis sich der Weinanbau auf internationales Niveau hob, doch zahlreiche Initiativen sorgten und sorgen für gleich bleibende, sehr gute Qualität. Die Nachbarschaft zum Weinanbaugebiet Languedoc-Roussillon hat sich durchaus positiv ausgewirkt.

    Zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Costa Brava bieten wir Ihnen hier an!
     

    Gechichte an der Coste Brava

    Wer sich mehr für Geschichte und Kultur der Costa Brava interessiert, sollte viele Zeit mitbringen, denn die ersten Zeugnisse der Besiedelung der „wilden Küste“ gehen bis in die Steinzeit zurück. Die vier Hünengräber der Creu d'en Corbetella in Roses sind die ersten Anzeichen einer Besiedelung. In der Region um Girona sind weitere Fundstätten aus Neolithikum und Paläolithikum zu besichtigen. Hinweise auf Besiedelung durch die Römer gibt es aus dem Jahr 218 v. Christus. In „Empuries“ (heute Ampuriabrava) landeten die Scipionen und blieben für weitere 600 Jahre. Dabei hinterließen sie zahlreiche Kulturgegenstände und Bauten. Nationen, wie die Griechen und Iberer hinterließen ebenfalls ihre Spuren an zahlreichen Stätten. Die weitere Geschichte war geprägt von Kriegen, Heiratspolitik und Einwanderungswellen. Zwei dieser Wellen, eine der Goten und eine der Alanen, gab der Region zu der die Costa Brava gehört den Namen: Katalonien. (Got-Alanen). Heute reicht die Region Katalonien, deren Hauptstadt Barcelona ist, von der kleinen Stadt Amposta im Süden, bis zur französischen Grenze im Norden, wo auch die Costa Brava endet. Inspirierend war die Costa Brava auch für viele Künstler, deren wichtigster Vertreter Salvador Dali war und auch noch ist. Am 11. Mai 1904 in Figueres geboren, begann seine Karriere in diesem kleinen Fischerdorf, wo sich auch heute noch ein Museum befindet. Weitere bekannte Künstler, die sich von der rauen Natur der umtosten Küste inspirieren ließen, waren Gabriel García Márquez, René Magritte, Frederico García Lorca, Henri Matisse, Joan Miró, Pablo Picasso, Marcel Duchamp und Max Ernst.
     
    Die über 100 Feste und rund 250 Patronatsfeste zeigen die Bedeutung des Glaubens in dieser Region. Sie spiegeln aber auch vieles aus der wechselvollen Geschichte der Costa Brava wider, manche sind aber auch jüngeren Datums. So findet zu jeder Jahreszeit, vor allem im Sommer, in irgendeiner Gemeinde oder Stadt ein Fest statt, bei dem Freunde und Fremde gleichermaßen willkommen sind. Habaneras- Konzerte haben dabei eine besondere Beliebtheit erlangt, dessen bedeutendste mit bis zu 40.000 Besuchern in dem Ort Calella de Palafrugell stattfindet.
    So bietet die Costa Brava allen Sinnen ein Fest: lassen Sie die zarte Brise am Strand die Hitze der Sonne vertreiben, anschließend ein Glas Wein in einer der Bodegas genießen, um sich am nächsten Tag für Kunst und Kultur begeistern zu lassen.

    Machen Sie Urlaub an der Costa Brava und wohnen Sie in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung, Sie werden von Meer, Landschaft , Geschichte und Kultur begeistert sein!

    Die beliebtesten Urlaubs-Orte an der Costa Brava

    Albanya Calonge Palafrugell S Agaro
    Bagur Empuriabrava Palamos Sa Riera Bagur
    Barcelona Estartit Playa de Pals Santa Margarita
    Begur La Escala Pineda St Antoni de Calonge
    Blanes Llanca Playa de Aro Torroella de Montgri
    Bordils Lloret de Mar Port de la Selva Tossa de Mar
    Calella Navata Rosas    

     
    Copyright: Bilder: Oficina Espanola de Tourismo / Spanisches Fremdenverkehrsamt

     


     

    Autor:

    Patrick Schnurr
     

    Impressum
    Datenschutz

    Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
    OK