Urlaub in der abwechslungsreichen Provinz Tarragona – Ferienwohnungen und Ferienhäuser in den lebhaften Urlaubsorten und ruhigen Fischerdörfern von Katalonien

Ferienhaus für 12 Personen, Katalonien

Ferienhaus

bis 12 Personen Privater Pool ab Euro 2083.-
Ferienhaus, Privater Pool
Objekt-Nr. 1633654
  • TV
  • Waschmaschine


in Roda De Barà, Costa Dorada
Ca. 200 m², 6 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand Größe ca. 1,9 km,
Weitere Infos...

Ferienhaus für 6 Personen, Katalonien

Ferienhaus

bis 6 Personen Privater Pool ab Euro 663.-
Ferienhaus: Hund erlaubt
Objekt-Nr. 837313
  • Hund erlaubt
  • TV
  • Waschmaschine


in Deltebre, Costa Dorada
Ca. 89 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Sandstrand Größe ca. 60 m, ,
Weitere Infos...

Ferienhaus für 8 Personen, Katalonien

Ferienhaus

bis 8 Personen Privater Pool ab Euro 1535.-
Ferienhaus, Privater Pool
Objekt-Nr. 1699462
  • TV
  • Waschmaschine


in Salou, Costa Dorada
Ca. 230 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Meer Größe ca. 2,5 km, ,
Weitere Infos...

 

Katalonien

cOSTA dORADA; Miami, PlayaDie wunderschönen Urlaubsorte der Provinz Tarragona, Katalonien, ziehen sich von der Stadt Tarragona bis hin zur Halbinsel von Deltebre im Südwesten. Tarragona selbst ist eine sehr sehenswerte Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt finden Sie hier zahlreiche architektonisch interessante Bauwerke, wie das Zisterzienserkloster, Überreste eines Amphitheaters und Stadtmauern aus iberischer und römischer Zeit.

Urlaub an den herrlichen Stränden der Costa Dorada

Fährt man die Costa Dorada entlang, so trifft man auf wunderschöne, kleine Urlaubsorte wie Salou, Cambrils oder Miami Platja. Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser dieser Küstenorte sind nur einen Katzensprung vom Meer entfernt und überzeugen durch die Nähe zu den herrlichen Sandstränden. Egal, ob Sie das große Wassersportangebot nutzen möchten, einfach mit einem guten Buch im Schatten der Sonnenschirme entspannen oder Ihren Kindern beim Sandburgen bauen helfen, hier kommt jeder auf seine Kosten. Familien sollten einen Besuch des Themenparks "Port Aventura" nicht verpassen, in dem Sie einen spannenden Urlaubstag verbringen können. Schönes Ausflugsziel ist auch die Ausgrabungsstätte in Cambrils.

Sportlich Aktive kommen sowohl an der Küste als auch im Inland von Spanien voll auf ihre Kosten. Besonders wenn in der Vorsaison die Strände noch leer sind und der Wind heftiger weht, sind die Kitesurfer hier in ihrem Element. Wer diese atemberaubende Sportart noch nicht beherrscht, der kann sie in einer der Surf- und Segelschulen erlernen. Funsportarten wie Parasailing oder Jetski fahren finden Sie vor allem im lebhaften Cambrils, während es in Miami Platja eine Tauchstation gibt. Im Hinterland finden Sie wunderschöne Wandergebiete, wie im Weinanbaugebiet Montsant. Auch Kletterer und Mountainbiker kommen in der in der hügeligen Landschaft auf ihre Kosten.

Unterkünfte für Ihren Urlaub in Katalonien, Provinz Tarragona - Ferienwohnung oder Ferienhaus:

 

 

Ferienwohnungen / Ferienhäuser Provinz Tarragona

Ferienwohnung / Ferienhaus an der Costa Dorada

 

Erkunden Sie die Naturschutzgebiete der Provinz Tarragona

Wer eine ruhige Unterkunft sucht, abseits des Massentourismus, der bucht eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus weiter südlich, rund um die Halbinsel von Deltebre. In den Urlaubsorten wie La Ampolla oder Sant Carles de la Rápita finden Sie in Ihrem Urlaub alles was das Herz begehrt, von Cafés und Restaurants bis hin zu Wassersport, jedoch einfach eine Nummer kleiner als in Salou oder Cambrils. Wunderschön ist hier der Naturpark des Ebre Deltas, der das größte Feuchtgebiet von Katalonien umfasst. Die malerische Naturlandschaft und die große Vogelwelt mit über 350 verschiedenen Arten machen dieses Gebiet zu einem einmalig schönen Ausflugsziel. Auf den gut ausgebauten Radwegen lässt sich das Naturschutzgebiet am besten erkunden. Entlang der Halbinsel finden Sie aber nicht nur schöne Naturgebiete, sondern auch herrliche Sandstrände, die teilweise bis zu 100 Meter breit sind. Sie sind ideal für Familien mit kleinen Kindern, denn sie gehen flach ins Meer über und bieten genügend Platz zum Spielen und Herumtollen. Die Strände sind sehr naturbelassen und selbst in der Hauptsaison nicht überlaufen. Teilweise von sanften Dünen gesäumt, teilweise für ihre Sauberkeit mit der blauen Flagge ausgezeichnet, sind diese Strände einer der Hauptanziehungspunkte der Halbinsel.