Sehenswürdigkeiten in San Gimignano und Umgebung



Toskana: Ausgesuchte Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Toskana: Ferienhaus am Meer

Toskana: Ferienwohnung am Meer

Toskana: Ferienhaus mit Pool

Toskana: Ferienhaus mit Pool

Toskana: Ferienhaus mit Hund

Toskana: Ferienhaus mit Hund

Toskana: Ferienhäuser - Sonderangebote

Toskana: Ferienhäuser - Sonderangebote

Prüfen Sie, ob das unten stehende Ferienhaus oder Ferienwohnung Ihre gewünschten Merkmale beinhaltet!

Ferienwohnung für 4 Personen, San Gimignano, Toskana

Ferienwohnung

bis 4 Personen Hund erlaubt ab Euro: 772.-
Ferienwohnung, Hund erlaubt
Objekt-Nr. 1670673


    in San Gimignano, Toskana (Valdelsa)
    Ca. 40 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), WLAN überall
    Weitere Infos...

    Prüfen Sie, ob das unten stehende Ferienhaus oder Ferienwohnung Ihre gewünschten Merkmale beinhaltet!

    Ferienwohnung für 6 Personen, San Gimignano, Toskana

    Ferienwohnung

    bis 6 Personen Pool ab Euro: 1294.-
    Ferienwohnung mit Pool
    Objekt-Nr. 878107
    • Pool
    • Hund erlaubt
    • TV
    • Waschmaschine


    in San Gimignano, Toskana (Valdelsa)
    Ca. 110 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, , ,
    Weitere Infos...

    Prüfen Sie, ob das unten stehende Ferienhaus oder Ferienwohnung Ihre gewünschten Merkmale beinhaltet!

    Ferienwohnung für 4 Personen, San Gimignano, Toskana

    Ferienwohnung

    bis 4 Personen Hund erlaubt ab Euro: 1025.-
    Ferienwohnung, Hund erlaubt
    Objekt-Nr. 1670669
    • TV


    in San Gimignano, Toskana (Valdelsa)
    Ca. 70 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Internet,
    Weitere Infos...

    Prüfen Sie, ob das unten stehende Ferienhaus oder Ferienwohnung Ihre gewünschten Merkmale beinhaltet!

    Ferienhaus für 6 Personen, San Gimignano, Toskana

    Ferienhaus

    bis 6 Personen Hund erlaubt ab Euro: 969.-
    Ferienhaus, Hund erlaubt
    Objekt-Nr. 276792
    • TV
    • Waschmaschine


    in San Gimignano, Toskana (Valdelsa)
    Ca. 100 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, ,
    Weitere Infos...

    Prüfen Sie, ob das unten stehende Ferienhaus oder Ferienwohnung Ihre gewünschten Merkmale beinhaltet!

    Ferienwohnung für 2 Personen, San Gimignano, Toskana

    Ferienwohnung

    bis 2 Personen Pool ab Euro: 576.-
    Ferienwohnung mit Pool
    Objekt-Nr. 479315
    • Pool
    • Hund erlaubt


    in San Gimignano, Toskana (Valdelsa)
    Ca. 60 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sandstrand ca. 90 km, Meer ca. 80 km, , ,
    Weitere Infos...

    Prüfen Sie, ob das unten stehende Ferienhaus oder Ferienwohnung Ihre gewünschten Merkmale beinhaltet!

    Ferienwohnung für 2 Personen, San Gimignano, Toskana

    Ferienwohnung

    bis 2 Personen ab Euro: 554.-

    Objekt-Nr. 1670666
    • TV


    in San Gimignano, Toskana (Valdelsa)
    Ca. 40 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, Meer ca. 70 km
    Weitere Infos...

     

    Ort und Lage

    San Gimignano liegt oberhalb des „Val d´Elsa“ in der Provinz Siena. Hier wird Ihnen die Toskana zu Fuße liegen wie Sie sie aus den Büchern kennen. Sanfte Hügel wellen sich Zypressen bestanden bis an den Horizont, an dem abends die Sonne ihr rotes Lichtspiel aufglühen lässt. Doch genießen Sie bereits von Ferne den Blick auf die Stadt San Gimignano und sofort werden Ihnen die hoch in den Himmel ragenden Gebäude ins Auge stechen. Die charakteristischen Türme wurden einst von den vermögenden Familien San Gimignanos erbaut, um deren Macht zu demonstrieren. Die Stadt der Türme birgt jedoch noch weit mehr an historischen Schätzen.

    Weltkulturerbe mit mittelalterlichem Flair

    San Gimignano hat sein mittelalterliches Stadtbild bis heute bewahrt. Der historische Stadtkern ist nicht nur wunderschön, sondern auch sehr wertvoll. Im Jahre 1990 wurde er mitsamt den mittelalterlichen Geschlechtertürmen von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Von den einst 72 Geschlechtertürmen, sind heute noch 14 erhalten, die Sie gerne von Ihrem Hotel, Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung aus besichtigen können. Der historische Stadtkern ist für seine verwinkelten Gassen und historischen Bauten bekannt. Den Mittelpunkt der Stadt bildet die „Piazza della Cisterna“, an deren Südseite sich der „Palazzo del Popolo“ befindet.
    Mit 54 Meter ist „Torre Grossa“ dieses Palastes der höchste Turm von San Gimignano. Er ist der einzige Geschlechterturm, der bestiegen und besichtigt werden kann. Heute beherbergt der Palast das Rathaus sowie die berühmte städtische Kunstsammlung.
    Die Kirche an der „Piazza del Duomo“ war nie Sitz des Bischofs und ist daher eigentlich kein Dom. Besuchen sollten Sie sie trotzdem. Der dreischiffige romanische Bau aus dem 12. Jahrhundert ist besonders für seine Freskenzyklen bekannt. Früher wurde durch den „Torre dell’ Orologio“ festgelegt, welche Höhe die Privattürme nicht überschreiten dürfen. Später wurde dieser 51 Meter hohe Turm durch den Turm des „Palazzo del Popolo“ übertroffen.
    Sehenswert ist auch das Museum „Museo d’Arte Sacra“, in dem religiöse Kunst zu sehen ist. Die Ausstellungsstücke sind aus der Zeit des Mittelalters bis hin zum späten 16. Jahrhundert. Bei einer Wanderung durch diese herrliche Landschaft mit Blick auf die Türme können Sie auch im Tal die mittelalterliche Wascheinrichtung besichtigen, die noch recht gut erhalten ist.

    Urlaub in der Ferienwohnung, Ferienhaus, Hotel:


     


    Ferienwohnungen San Gimignano

    Alle Ferienhäuser und Ferienwohnungen Toskana

     

     

    Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von San Gimignano

    Siena

    Nur 40 Kilometer von San Gimignano aus erreichen Sie die einzigartige Stadt Siena. Nicht nur einer Farbe hat sie den Namen gegeben, viele historische Bauten sind hier von großer Bedeutung. Im Grunde ist die Stadt auch heute noch in drei Teile aufgeteilt, dem „Terzo di Citta“, dem Terzo di Camollia und dem „Terzo di San Martino e Piazza del Campo“.
    Bereits der erste Teil der „Citta“, der Stadt, hält verschiedene interessante Sehenswürdigkeiten für Sie bereit, deren bedeutendste der Dom ist. Er gilt als das wichtigste Gebäude der gotischen Architektur in Italien, doch auch als einfacher Besucher wird man sich dem Bann dieser Kirche nicht entziehen können. Außen fällt der schwarze und weiße Marmor ins Auge. Die riesigen Ausmaße brachten aber auch eine sich über zwei Jahrhunderte ziehende Bauzeit mit sich. Grundlage des Sakralbaus war zunächst eine romanische Basilika, die auch heute noch zu erkennen ist. Im 13. und 14. Jahrhundert wurde die Kirche dann zu dem heutigen Bau erweitert. Betreten Sie die Kirche von der beeindruckenden Fassade her, sollten Sie zunächst ganz ungewohnt zu Boden sehen. Nirgendwo bietet sich ein solcher Anblick wie hier. Biblische Szenen wurden in den Marmor gemeißelt oder in kunstvollen Intarsienarbeiten niedergelegt.
    Neben der Kirche liegt außerdem die „Piccolomini“ – Bibliothek mit einer beeindruckenden Decke mit Fresken von Pinturicchio, bürgerlicher Name Bernardino di Betto di Biagio, das Baptisterium und das Museo dell´Opera del Duomo.
    Der „Complesso Museale“ ist im historischen Krankenhaus untergebracht, das 900 Jahre lang als solches diente und beinhaltet diverse Ausstellungen, deren Kern jedoch das Archäologische Museum ist. Das „Museo Civico“ im „Palazzo Pubblico“ zeigt viele Fresken aus dem 14. bis 19. Jahrhundert von bekannten Künstlern der Stadt Siena, wie Simone Martini. Außerdem sind Skulpturen und Gemälde ausgestellt.
    Im zweiten Teil der Stadt Siena, der „Terzo die Camollia“ befindet sich die „Fortezza Medicea“. Sie wurde 1560 nach dem Entwurf von Baldassare Lanci auf Geheiß von Cosimo dem Ersten von Medici erbaut. 1937 wurde entlang der Mauer ein öffentlicher Park eröffnet.

    Weitere interessante Gebäude in diesem Teil der Stadt:

    - die „Fontebranta“, der wohl berühmteste Brunnen von Siena
    - Der „Palazzo Tolomei“
    - Burg der Salimbeni
    - viele weitere Basiliken, Kapellen und Kirchen

    Der dritte Teil von Siena hält den „Piazza del Campo“ bereit, der als Zentrum der Stadt dient und auf dem viele Veranstaltungen stattfinden. Weitere interessante Gebäude in der Stadt sind der:

    - „Torre del Mangia“ (Fresserturm), der eigentlich der Rathausturm ist und in einer Höhe von 87 Metern einen
       einmaligen Rundblick über die Stadt erlaubt
    - „Fonte Gaia“, der Glücksbrunnen
    - zwei wunderschöne Beispiele für Renaissancebauten: der „Palazzo Piccolomini“ und die „Logge del Papa“
    - die „Via di Salicotto” mit Synagoge
    - die „Piazza del Mercato“

    Neben den vielen historischen Gebäuden, den Museen und den netten schmalen Gassen, die zum Bummeln einladen, bietet Siena im Sommer ein breit gefächertes musikalisches Programm. Sowohl klassisch als auch im Jazzbereich werden immer wieder Festivals veranstaltet.

    Florenz

    Florenz, mit fast 370.000 Einwohnern eine Großstadt, liegt nur 60 Kilometer von San Gimignano entfernt. Vielleicht sollten Sie sich für diese Stadt mit den einmaligen Kunstschätzen und historischen Gebäuden ein wenig mehr Zeit mitbringen. Mindestens sieben sehenswerte Palazzi, viele Museen und Kirchen, aber auch eine lebendige Innenstadt machen Florenz sehenswert.
    An erster Stelle eines Stadtrundgangs sollte mit Sicherheit der „Palazzo Vecchio“ mit seinem unübersehbaren Turm gehören. Im 14. Jahrhundert diente er dem Parlament nicht nur als Tagungsstätte, sondern seinen Mitgliedern auch als Unterkunft. Man trug mit dem dicken Gemäuer dem Sicherheitsdenken der Mitglieder bei, was das Gebäude noch heute vermittelt. Im 16. Jahrhundert zog der Rat dann in die „Büros“, die Uffizien um.
    Die Uffizien sind ein weiterer wichtiger Bau in Florenz. Heute ist hier ein Museum mit Gemälden aus dem 13. bis 18. Jahrhundert.
    In der unmittelbaren Nachbarschaft befindet sich die älteste Brücke Italiens, der „Ponte Vecchio“. Hier überquerte man einst nicht nur den Arno, sondern kaufte im unteren Teil der Häuser ein, im oberen Teil wohnten deren Besitzer. Nachdem Sie den Ponte Vecchio überschritten haben kommen Sie zum Palazzo Pitti, ebenfalls historisch bedeutsam und wirklich sehenswert.