Klima, Wetter an der Französischen Riviera

Blick auf MentonOhne das angenehm milde Klima, das das ganze Jahr über die Urlauber verwöhnt, wäre die die Französiche Riviera nicht halb so beliebt. Palmen entlang der Uferpromenaden legen nahe, dass selbst im Winter die Temperaturen die Nullgradgrenze nicht erreichen. Die trockenen und heißen Sommer sind vor allem bei den Badeurlaubern beliebt, denn die 30°C werden oft sogar überschritten und machen das Bad in den Wellen erst richtig zur Erfrischung. Auch Familien profitieren von den Temperaturen, denn das Wasser erwärmt sich im August auf bis zu 23°C.

Mit Regen müssen Sie ebenfalls nicht rechnen, denn die nassen Monate liegen im Frühjahr und Herbst. Der regenärmste Monat ist dabei der Juli: im Durchschnitt regnet es nur an zwei Tagen und selbst dann meist nur kurz. Insgesamt scheint an 300 Tagen im Jahr die Sonne, was rund 2500 Sonnenstunden ausmacht. weiter lesen...

Französische Riviera: Ausgesuchte Ferienhaeuser & Ferienwohnungen

Französische Riviera: Ferienhaus am Meer

Französische Riviera: Ferienwohnung am Meer

Französische Riviera: Ferienhaus mit Pool

Französische Riviera: Ferienhaus mit Pool

Französische Riviera: Ferienhaus mit Hund

Französische Riviera: Ferienhaus mit Hund



Prüfen Sie, ob das unten stehende Ferienhaus oder Ferienwohnung Ihre gewuenschten Merkmale beinhaltet!