Sardinien - Monte Nai, Zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Angebot



Sardinien: Ausgesuchte Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Sardinien: Ferienhaus am Meer

Sardinien: Ferienwohnung am Meer

Sardinien: Ferienhaus mit Pool

Sardinien: Ferienhaus mit Pool

Sardinien: Ferienhaus mit Hund

Sardinien: Ferienhaus mit Hund

Sardinien: Ferienhäuser - Sonderangebote

Sardinien: Ferienhäuser - Sonderangebote

 
 

Blick auf Monte Nai, Costa ReiMonte Nai liegt an der Costa Rei im Südosten der Insel Sardinien. Etwa 25 Kilometer südlich von Muravera finden Sie hier zahlreiche Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Die Costa Rei ist geprägt von kilometerlangem weißen Sandstrand – nur ab und zu unterbrochen von einigen kleinen Felsen und Dünen. Von „Cala Sinzinias“ im Süden über den „Monte Nai“ bis hin zum „Capo Ferrato“ im Norden erstreckt sich diese traumhafte Küste. Monte Nai bietet Ihnen einen herrlichen Strand, der zu den schönsten Stränden der Welt gehört. Der Strand mit seinem feinen weißen Sand fällt ganzflach ins Meer ab, wodurch Monte Nai auch für badefreudige Familien mit kleinen Kindern hervorragend geeignet ist. Hier können Sie im Meer baden, schnorcheln oder bei Surflehrer Massimo Surfbretter ausleihen.

Wählen Sie hier unter den zahlreich angebotenen Unterkünften Ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus in Monte Nai

 

 


Ferienwohnungen Monte Nai

Ferienwohnung / Ferienhaus an der Costa Rei

Alle Ferienwohnungen / Ferienhäuser auf Sardinien

 

 

Strand bei Monte Nai, SardinienCosta Rei

Die Costa Rei bietet Ihnen einen mehrere Kilometer langen Traumstrand. Das australische Reisemagazin Loneley Planet zeichnete den Strand der Costa Rei als einen der 10 schönsten Strände der Welt aus. Die Costa Rei steht also auf dem gleichen Niveau wie Strände in Australien, auf den Malediven und in der Karibik. Während der Hochsaison herrscht hier ein reger Betrieb, Sie sollten die Costa Rei daher eher im Frühling oder im Spätsommer besuchen. Im Frühling liegt der Strand einsam da und wartet geradezu auf Sie und Ihre Familie. Bereits im Mai finden Sie hier zum Baden geeignete Temperaturen vor. Die Küstenstraße zwischen der Costa Rei und Villasimius können Sie auch mit dem Fahrrad befahren, hier werden Sie eine herrliche Aussicht und tolle Fotomotive entdecken. Am nördlichsten Zipfel der Costa Rei befindet sich das Capo Ferrato. Hier können Sie vom Leuchtturm auf das Meer schauen, Pinienwälder durchwandern oder die kleinen Buchten zum Schnorcheln nutzen.

Cala Pepino

An der südlichen Costa Rei liegt die Lagunenzunge Cala Pepino mit ihrem weißen Sandstrand. Dieser ganz sanft abfallende Strand ist ein wahres Badeparadies für Familien mit kleinen Kindern. Das Wasser ist sehr sauber und flach, um die großen Felsen können Sie wunderbar Schnorcheln. Südlich des großen Strandes liegen drei weitere Badebuchten, die Sie sehr gut erreichen können. Das flache Wasser wird von der Sonne recht schnell aufgeheizt, sodass Sie hier bereits im Frühling sehr gut Baden und Schnorcheln können. Selbst wenn manchmal an der Costa Rei etwas stürmisch ist, finden Sie hier geschützte Plätze zum Baden.

Verbringen Sie Ihren nächsten Familienurlaub in einem Hotel, einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Monte Nai und besuchen Sie diese herrlichen Sandstrände auf Sardinien. Im Hochsommer ist diese Gegend allerdings sehr beliebt, sodass Sie vielleicht besser im Frühling oder Spätsommer hierher kommen sollten.