Positano - Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels an der Amalfiküste

Ferienhaus für 6 Personen, Positano, Kampanien

Ferienhaus

bis 6 Personen Seeblick / Meerblick ab Euro 2939.-
Ferienhaus, Seeblick / Meerblick
Objekt-Nr. 732151
  • TV
  • Waschmaschine


in Positano, Amalfiküste
Ca. 150 m², 3 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Waschmaschine, ,
Weitere Infos...

Ferienhaus für 7 Personen, Positano, Kampanien

Ferienhaus

bis 7 Personen Hund erlaubt ab Euro 2339.-
Ferienhaus, Hund erlaubt
Objekt-Nr. 1249734
  • TV
  • Waschmaschine


in Positano, Amalfiküste
Ca. 200 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Meer Größe ca. 300 m
Weitere Infos...

 

Positano

Der Ort Positano

Sehenswertes in PositanoDer mondäne Ferienort liegt, umgeben von Zitronenbäumen, ca. 60 km südlich von Neapel und ca. 20 km von Amalfi entfernt. Die bunten Häuser des Ortes sitzen dicht an dicht an den Felsen über dem Meer. Zwischen ihnen schlängeln sich viele schmale Gassen und Treppenstraßen hindurch. Schon Picasso, Klee, Rosselini und viele andere Berühmtheiten waren hier zu Gast.

Das merkt man Positano vor allem in seiner Hauptstraße an, die hinunter zum Meer führt und gesäumt ist von Boutiquen, eleganten Läden und Cafes. Hier findet man auch das für Positano typische Kunsthandwerk: handgemachte Sandalen, bunte Keramik, die in den 50er Jahren entstandene „Moda Positano“ und viele Produkte aus Zitronen.

Die Strände von Positano

Positano verfügt über mehrere Strände: der große Kiesstrand am Ortszentrum und ein kleiner Strand sind zu Fuß zu erreichen. Mit einem gemieteten Boot gelangt man zu weiteren kleinen Stränden in der Nähe. Im Hafen legen in den Sommermonaten die Fähren ab, die die Orte an der Amalfi- Küste, der Küste des Cilento und im Golf von Neapel verbinden.
Zu der kleinen Stadt gehören auch die drei Inseln, „gli Galli“, die den Beinamen „die Sirenusen“ erhielten, da auch die Sirenen der römischen Sage als Dreigestirn auftauchen. Nach einigen Besitzerwechseln, die Insel gehörte unter anderem dem Balletttänzer und Choreografen Rudolf Nurejew, danach kaufte sie ein Touristikunternehmen und bietet sie heute zur Vermietung an.

Finden Sie hier eines der gut ausgestatteten Ferienhäuser / Ferienwohnungen in Positano, Kampanien:
 

 


Ferienwohnungen Positano

Alle Ferienhäuser / Ferienwohnungen in Kampanien

 

 

 

Sport zu Wasser und zu Lande in Positano

Nicht nur Dolce Vita ist in Positano zu haben. Viele Sportarten am und im Wasser sind beliebt und machen Ihren Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis. Umsegeln Sie die Sirenusen oder erlernen Sie den schönen Sport. Die regelmäßigen Winde und die einmalige Landschaft der Amalfi- Küste erleben Sie vom Wasser aus noch einmal ganz anders.
Viele der Höhlen entlang der amalfitanischen Küste können Sie tauchend erkunden. Doch nicht nur die Höhlen laden zur Erkundung ein, entlang der Felsen hat sich eine Vielfältige Fauna und Flora angesiedelt, die immer wieder für neue Überraschungen sorgt.
Auch an Land ist hier für Abwechslung gesorgt. Ob geführt oder auf eigene Faust, Fahrradtouren bieten wunderschöne Ausblicke über das Meer und die Orte, die die Küste um Amalfi herum so bedeutend machen. Ein wenig Anstrengung kostet es mit Sicherheit die kurvigen und teilweise ansteigenden Straßen zu bewältigen, doch Sie werden immer wieder auf das Neue auf das Rad steigen, um neue Eindrücke sammeln zu können. Mit dem Fahrrad erreichen Sie die benachbarten Ortschaften wie das sechs Kilometer entfernte Praiano oder das 15 Kilometer Amalfi recht schnell.
Genauso wie das Radfahren ist Wandern vor allem in den Jahreszeiten Herbst, ganz besonders aber im Frühling, ein schönes Erlebnis. Wandern Sie über die Küstenwege hoch über dem Meer von Positano ins nahe Agerola. Oder Sie wandern das „Valle dei Mulini“ entlang, dessen Wanderweg in Amalfi beginnt. Hier werden Sie auf die historische Vergangenheit der Gegend stoßen, in der die Papierherstellung eine große Rolle spielte. Unterwegs werden Sie begleitet von den Zitronenbäumen, die die Gegend außerdem bekannt gemacht haben und von den kleinen Wasserfällen des Cannetos.

La Dolce Vita in Positano

Lassen Sie sich aber vor allem die vielen netten und kleinen Restaurants nicht entgehen, denn in den familiären Gaststätten, in denen man im Sommer bis Mitternacht seinen Wein auf einer Terrasse genießen kann, bieten oft regionale Speisen und vor allem auch frischen Fisch.
Die Auswahl der Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels ist ob der Beliebtheit des Ortes groß. Auch alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind vorhanden.

 

 

 

 
Ferienhäuser in Kampanien direkt am Meer / Strand | Ferienhäuser in Kampanien mit Pool | Ferienhäuser in Kampanien mit Hund
Ferienhäuser in Kampanien Last Minute | Alle Ferienhäuser in Kampanien