Museo del Coltello in Arbus: Bewundern Sie kunstvolle Klingen im Messer-Museum

Mit seinen knapp 7.000 Einwohnern zählt die kleine Ortschaft Arbus auf Sardinien sicherlich nicht zu den größten Städten der Insel. Interessante Sehenswürdigkeiten bieten sich Ihnen dennoch – so wie etwa das liebevoll eingerichtete Messer-Museum des Kunsthandwerkers Paolo Pusceddu. Neben erlesenen Griffmaterialien und in Handarbeit gefertigten Klingen ist vor allem das schwerste Messer der Welt mehr als einen Blick wert. Mit seinen 295 Kilogramm und den 4,85 Metern Länge hat es das gigantische Messer sogar ins Guinness Buch der Rekorde geschafft und zieht vom ersten Moment an alle Blicke auf sich. Interessant ist sicherlich auch die im Klingenmuseum eingerichtete Werkstatt. Sehen Sie sich die Esse an, in der die Schmiedekohle erhitzt wurde, und werfen Sie einen Blick auf Amboss, Zangen oder Schraubstock. Lassen Sie sich das interressante Museum auf Sardinien in Italien nicht entgehen und besuchen Sie Arbus während Ihres Sommerurlaubs.

-- Blog-Eintrag Sardinien vom 08.07.2013 - Quelle: Italia.it