Insel Capri - Ferienhäuser undFerienwohnungen am Golf von Neapel

Ferienwohnung für 7 Personen, Capri, Kampanien

Ferienwohnung

bis 7 Personen Seeblick / Meerblick ab Euro 5289.-
Ferienwohnung, Seeblick / Meerblick
Objekt-Nr. 1862247
  • TV
  • Waschmaschine


in Capri, Italienische Westküste (Kampanischer Archipel)
Ca. 250 m², 4 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Kabel-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine,
Weitere Infos...

Ferienwohnung für 10 Personen, Capri, Kampanien

Ferienwohnung

bis 10 Personen Seeblick / Meerblick ab Euro 8789.-
Ferienwohnung, Seeblick / Meerblick
Objekt-Nr. 1862379
  • TV
  • Waschmaschine


in Capri, Italienische Westküste (Kampanischer Archipel)
Ca. 200 m², 3 Schlafzimmer, 6 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine,
Weitere Infos...

 

Capri

Die berühmte Insel dicht vor der Sorrentinischen Halbinsel ist nicht erst seit den 50er Jahren Traumziel vieler Menschen. Vor allem die High Society trifft sich hier gern, deshalb haben die Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels auf Capri einen besonders hohen Standard. Mit der Fähre von Neapel oder Sorrent aus schnell zu erreichen, landet man in der Marina Grande. Eine Zahnradbahn bringt die Besucher von hier zur „Piazetta“ von Capri. In den engen Gässchen ist es vor allem im Sommer recht voll, viele kleine Läden und exklusive Boutiquen bieten die für Capri typischen Sandalen an, Keramik, Holzarbeiten, Stickereien, Parfums und Luxusmarken. Doch es gibt auch kleine Wege, die nicht ganz so überlaufen sind. Man kann z.B. zum „Arco Naturale“ spazieren, einem natürlichen Bogen in den Felsen, die ins Meer hinausragen und weiter zu den „Faraglioni“ – drei großen Felsen im Meer vor der Insel. Von den Augustusgärten schaut man hinunter auf die Via Krupp, die der deutsche Industrielle Anfang des 20. Jhds. in den Fels bauen ließ, um darüber zu seiner Villa zu gelangen.

Die berühmteste Sehenswürdigkeit der Insel ist wohl die Blaue Grotte, die allerdings nur dann blau leuchtet, wenn die Sonne scheint. Von der Marina Grande aus werden Bootstouren dorthin angeboten. Insgesamt gibt es hier 65 Grotten, die man teilweise auch zu Fuß erreichen kann, wie z.B. die Grotta Matermania. Schon Kaiser Augustus war von der Schönheit der Insel gefangen. Einige der Villen, die er hier erbauen ließ, kann man heute besichtigen.
Von der Marina Grande aus fährt ein Bus hinauf nach Anacapri, dem ruhigeren Ort der Insel. Hier kann man die Villa San Michele, auch nach ihrem Erbauer als Villa Axel Munthe bekannt, besichtigen. Der schwedische Schriftsteller ließ sie Mitte des 19. Jhds im romantischen Stil auf einer römischen Villa erbauen, deren Überreste man teilweise noch sehen kann. Von Anacapri aus fährt ein Sessellift auf den fast 600m hohen Monte Solaro, von dem man einen beeindruckenden Blick über den Golf von Neapel und den Golf von Salerno hat.
Einen kleinen Badestrand mit dem in Italien üblichen Serviceangebot gibt es nur in der Marina Piccola. In der Marina Grande befindet sich der Sporthafen, in dem man Boote mieten kann. Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels gibt es in allen Orten der Insel in großer Auswahl.

Mieten Sie Ferienhäuser / Ferienwohnungen in Capri, Kampanien:
 

 


Ferienwohnungen mieten Capri

Alle Ferienhäuser / Ferienwohnungen in Kampanien

 

 
Ferienhäuser in Kampanien direkt am Meer / Strand | Ferienhäuser in Kampanien mit Pool | Ferienhäuser in Kampanien mit Hund
Ferienhäuser in Kampanien Last Minute | Alle Ferienhäuser in Kampanien