Über 2 500 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Apulien buchen! Mittelmeerblick.com

Italien 

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in den Regionen Italiens:
 
Adria
Apulien
Elba
Emilia-Romagna
Ischia
Kalabrien
Kampanien
Latium
Ligurien
Marken
Sardinien
Sizilien
Toskana
Umbrien
Venedig
Venetien
Italienische Riviera




Erholsamer Urlaub in Apulien – Schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Salve

 
Salve                                    

Ferienhaus für 8 Personen, Salve, Apulien

Ferienhaus

bis 8 Personen ab Euro 1546.-

Objekt-Nr. 1345620
  • TV
  • Waschmaschine
  • Spülmaschine


in Salve, Salento (Provinz Lecce)
Ca. 120 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand Größe ca. 3 km,
Weitere Infos...

Ferienhaus für 8 Personen, Salve, Apulien

Ferienhaus

bis 8 Personen Preis auf Anfrage

Objekt-Nr. 1501880
  • TV
  • Spülmaschine


in Salve, Salento (Provinz Lecce)
Ca. 80 m², 3 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN, Spülmaschine, Strand Größe ca. 2,5 km, ,
Weitere Infos...

 
Orts-Informationen zu:

Salve

Ein wenig ins Hinterland am „italienischen Stiefelabsatz“ hineinversetzt, liegt der kleine Ort Salve. „Salve“ kennen Italiener in manchen Gebieten als Begrüßung, als Willkommensgruß – und der kleine Ort Salve in Apulien mit gut 4700 Einwohnern verspricht, Sie herzlich willkommen zu heißen. Planen Sie hier einen erholsamen Urlaub in einer Ferienwohnung und lassen die einmalige Landschaft von Apulien auf sich wirken. In der malerischen Provinz Lecce gelegen, unweit von Morciano di Leuca und Ruggiano, trennen Sie hier nur 12 Kilometer von der südlichsten Spitze des „Stiefelabsatzes“ des italienischen Festlandes, Kap Santa Maria di Leuca.

Glasklares Wasser wartet beim Baden an einem der wenigen Sandstrände in Apulien auf Sie

Von Salve aus sind es etwa zehn Minuten bis nach Pescoluse. Hier führen zum Teil Holzstege bis an den gut erschlossenen Sandstrand. Lassen Sie Schirm und Liege zuhause, denn verschiedene Anbieter vermieten alles, was man braucht. Es gibt auch einige freie Abschnitte. Bringen Sie die ganze Familie mit, denn das Ufer ist nicht nur mit herrlich feinem Sand bedeckt, sondern es fällt so sanft in das Wasser ab, dass sich auch Nichtschwimmer hier wohlfühlen. Einige Bars bieten Snacks und Getränke, sodass man den Tag ohne Unterbrechung am Strand verbringen kann. Im Jahr 2013 wurde der Strand für sein gutes Wasser, Infrastruktur und die  mit der „Blauen Flagge 2013“ ausgezeichnet.

Tropfsteinhöhlen und Barock – Die Umgebung von Salve hat viel zu bieten

Planen Sie beim Urlaub in einem der Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Salve in jedem Fall Ausflüge mit ein. Im Südosten von Apulien erstreckt sich der regionale Naturpark Costa Otranto – Santa Maria Leuca – Bosco Tricase mit seiner ganz besonderen Kalkkarstlandschaft. Viele Tropfsteinhöhlen prägen hier das Angesicht der Küste und sind oft nur mit dem Boot zu erreichen. Entdecken Sie hier auch die einmalige Fauna und Flora, die im feucht heißen Klima gedeiht bei Radfahrten entlang der Lungomare, die hier von vielen Orten ausgehend am Meer entlangführen.

Lecce ist die Hauptstadt von Apulien und immer einen Ausflug wert. Hier sind es die barocken Gebäude, die die Kulturinteressierten immer wieder anziehen, aber auch die vielen verschiedenen Museen. Und machen Sie auf jeden Fall einen Abstecher nach Torre Pali – hier können Sie einen der alten Wachtürme mitten im Meer bestaunen!

Autor:

Patrick Schnurr