Über 20 000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Spanien zum Best Price buchen! – Mittelmeerblick.com

Spanien 


Die Inseln:

Mallorca
Menorca
Ibiza

Formentera
 
Festland Regionen Spaniens:

Andalusien
Costa Blanca
Costa Brava
Costa Calida
Costa de la Luz
Costa del Azahar
Costa del Garraf
Costa del Sol
Costa Dorada
Costa Tropical
Katalonien
Murcia
Provinz Barcelona
Sierra Nevada
Spanische Mittelmeerküste
Valencia

Unterregionen Spaniens:
Inland von Mallorca
Nordküste von Mallorca
Ostküste von Mallorca
Südküste von Mallorca
Westküste von Mallorca
Provinz Alicante
Provinz Cadiz
Provinz Castellon
Provinz Girona
Provinz Granada
Provinz Malaga
Provinz Tarragona
Mar Menor
Costa del Maresme

Strandurlaub an der beliebten Costa Brava: Ferienwohnung mit Hund! Zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser entlang der Traumküste – Hunde erlaubt!

Orts-Informationen

Urlaub mit Hund an der Costa BravaDie Costa Brava gehört zu den beliebtesten Feriendestinationen in Spanien. Die Küste erstreckt sich von Blanes bis zur französischen Grenze und wird auch oft als die „wilde Küste“ bezeichnet. Sie ist 220 Kilometer lang und stellt Strandurlauber mit den unterschiedlichsten Ansprüchen zufrieden, darunter auch Hundebesitzer. Es gibt wunderschöne felsige Abschnitte mit kleinen abgeschiedenen Buchten, die mit ihrem türkisblauen Wasser locken. Es gibt aber auch lange Sandstrände, ideal für große und kleine Sandbuddler. Die Küstenstraßen führen durch traumhafte Regionen und es ist ein Genuss, hier entlang zu fahren mit Blick aufs Meer und die wildromantische Küste. Entlang der Costa Brava gibt es viele attraktive Urlaubsorte, in denen man Ferienwohnungen und Ferienhäuser in unterschiedlichen Ausführungen mieten kann. In vielen davon sind Haustiere, darunter auch Hunde, erlaubt.

Unterkünfte für Ihren Urlaub mit Hund an der Costa Brava, Spanien:

Traumhaftes Urlaubsziel Costa Brava: Ferienwohnung mit Hund!

In den hübschen Urlaubsorten kommt jeder auf seine Kosten. Egal, ob man die Ruhe sucht oder ein Partygänger ist, ob man Individualist ist oder mit der Familie anreist oder Urlaub mit Hund macht, überall kann man den passenden Ort und die passende Unterkunft finden. Badefans sind von den schönen Stränden und den mehr als 300 Sonnentagen im Jahr begeistert. In den Hochsommermonaten wird es hier recht heiß, das sollten Sie bedenken, falls Sie Urlaub mit Hund machen wollen. An den öffentlichen Stränden sind in der Hochsaison Hunde meist nicht erlaubt, aber außerhalb der Saison, an einsameren Stellen und in den Abendstunden gibt es meist keine Probleme. Das Sport- und Freizeitangebot an der Costa Brava ist riesig, man kann surfen, segeln, tauchen, mit dem Bananenboot ein paar Runden drehen und vieles mehr. Über Langeweile hat sich an der Costa Brava bestimmt noch keiner beklagt!

Vielseitige Costa Brava: Ferienhaus mit Hund!

Auch wenn Sie Urlaub mit Hund machen, können Sie sportlich aktiv werden. Es gibt viele schöne Wege entlang der malerischen Küste, auf denen Sie gemeinsam mit Ihrem treuen Gefährten spazieren gehen können. Das Hinterland ist wunderschön und teilweise bergig, so kann man wandern, klettern, mountainbiken und vieles mehr. Es gibt auch viele Reiterhöfe und es macht auf dem Rücken eines Pferdes besonderen Spaß, die Natur zu erkunden. Wer zum Wandern her kommt, sollte das Frühjahr wählen, dann ist die Temperatur noch angenehm und die wilde Macchia blüht und duftet. Wer gerne viel Trubel hat und im Urlaub einmal so richtig abfeiern will, der sollte sich eine Unterkunft in Lloret de mar suchen, der Partyhochburg der Costa Brava. Wer mit Hund unterwegs ist, findet in allen Urlaubsorten auch eine schöne Ferienwohnung mit Hund oder ein Ferienhaus mit Hund. Besonders praktisch ist es, wenn man ein Ferienhaus bucht, das ein eingezäuntes Grundstück hat, so kann Ihr Hund auch einmal unbeaufsichtigt draußen spielen. Auf unseren Seiten finden Sie viele attraktive Angebote für die Costa Brava, buchen Sie am besten noch heute und geben Sie sich der Vorfreude auf ihren Spanien-Urlaub hin!