Über 40 000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Italien buchen! – Mittelmeerblick.com

Italien 

Regionen Italiens:
 
Adria
Apulien
Elba
Emilia-Romagna
Ischia
Kalabrien
Kampanien
Latium
Ligurien
Marken
Sardinien
Sizilien
Toskana
Umbrien
Venedig
Venetien
Italienische Riviera




Porto Cervo, Costa Smeralda - Das Schaufenster des Jetset - Ferienhäuser und Ferienwohnungen - Sehenswürdigkeiten - Strände - Golf

 
Porto Cervo                                    

Ferienhaus für 10 Personen, Porto Cervo, Sardinien

Ferienhaus

bis 10 Personen Pool ab Euro 1584.-
Ferienhaus mit Pool
Objekt-Nr. 1339774
  • Pool
  • TV
  • Waschmaschine
  • Spülmaschine


in Porto Cervo, Costa Smeralda
Ca. 200 m², 5 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Meer Größe ca. 5 km,
Weitere Infos...

Ferienhaus für 8 Personen, Porto Cervo, Sardinien

Ferienhaus

bis 8 Personen Pool ab Euro 1446.-
Ferienhaus mit Pool
Objekt-Nr. 1353047
  • Pool
  • TV
  • Waschmaschine
  • Spülmaschine


in Porto Cervo, Costa Smeralda
Ca. 180 m², 4 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Meer Größe ca. 9 km, ,
Weitere Infos...

 
Orts-Informationen zu:

Porto Cervo

Porto Cervo im Nordwesten von Sardinien ist der Mittelpunkt der Costa Smeralda. Hier ist der Jetset zuhause. Luxuriöse Villen, teilweise in einem "sardischen" Baustil, ergeben einen sehr noblen Baustil.  Hier gilt: Sehen und gesehen werden! Die Schickeria gibt sich in der Saison die Ehre. Dementsprechend sind hier auch die Preise. Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser bewegen sich alle im oberen Preissegment.

Porto Cervo das teuerste Pflaster was Europa für den "normalen" Urlauber zu bieten hat. Zusammen mit Porto Rotondo ist Porto Cervo der zweite JetSet Ort auf Sardinien.Ein Espresso kann in Porto Cervo schon mal 10 Euro kosten. Hier ist einfach das Klientel vor Ort dem es nichts ausmacht 10 Euro für ein Tässchen zu bezahlen. Fußball-Stars, Schauspieler, Reiche, Schöne,

Shopping in Porto Cervo an der Costa Smeralda

Shopping in Porto Cervo an der Costa Smeralda

Luxus und Geld, all dies trifft man hier in Porto Cervo an der legendären Costa Smeralda auf Schritt und Tritt. Die Costa Smeralda ist genau deshalb bekannt, dass sie Menschen anzieht für die Geld nicht wirklich eine große Rolle spielt weil sie genügend davon haben. So läßt man eben mal für den Eintritt in den "Billionaire Club" von Flavio Briatore 1 000 Euro liegen. Man hat's ja und man möchte dazu gehören.

Wenn im Frühjahr die Saison anläuft und die Reichen und Schönen kommen schnellen die Preise in die Höhe. Noble Villenviertel und Badestrände reihen sich an Einkaufsstraßen. So wollte es Karim Aga Khan IV in den 60er Jahren, der den Boom auslöste. Klare und vorgegebene Baurichtlinien verhindern noch bis heute Hochhäuser und Bettenburgen in Porto Cervo und an der ganzen Costa Smeralda.

Aber auch Urlauber, die nicht so viel Geld ausgeben möchten oder können kommen gerne nach Porto Cervo um die Schönen und Reichen zu bewundern und die Luxusjachten im Hafen zumindest optisch zu genießen.

Sehenswürdigkeiten in Porto Cervo

Als Wahrzeichen von Porto Cervo gilt „Stella Maris“, die schneeweiße Kirche mit türkisfarbenem Dach. Sie steht etwas oberhalb des Yachthafens und macht jede Stunde mit ihrem weit schallenden Glockenspiel auf sich aufmerksam. Der Innenraum der Kirche ist sehr schlich und ohne auffälligen Schmuck. Neben der Eingangstüre hängt die berühmte „Madonna dolorosa“ von El Greco. Im nördlichen Teil des Ortes befinden sich viele Neubauten, der südöstliche Teil dagegen stammt aus den 60er Jahren. Rund um die charakteristische Piazzetta wurde damals mitgrößter architektonischer Mühe der Ort gebaut. Heute befinden sich an der Piazetta zahlreiche exklusive Restaurants und Abendlokale. Ebenso sehenswert ist der Plazza Azzurro, der Hafen von Porto Cervo. Hier liegen beeindruckende Yachten, davor stehen mondäne Luxuskarossen. An der Hafenpromenade befinden sich zahlreiche Edelboutiquen, deren Auswahl man zumindest im Schaufenster gesehen haben muss.

Strände an der Costa Smeralda

Costa Smeralda

Die Costa Smeralda verfügt über grenzenlose Strände die sich hervorragend für verschiedene Wassersportarten eignen. Der herrlich weiße Sandstrand und das saubere türkisblaue Meer laden Sie zum Baden ein. Neben Wasserski, Schnorcheln und Segeln können Sie hier auch mit dem Kanu fahren oder einfach am Strand entspannen.

Golf

Der Golf Club Pervero liegt lediglich 10 Autominuten von Porto Cervo entfernt. Auf der einen Seite des Clubs liegt der Golf von Pervero, auf der anderen Seite die Bucht vom Cala die Volpe. Der Golfplatz von Pervero wurde von dem amerikanischen Architekten Robert Trent Jones entworfen, im Jahre 1972 wurde er als einer der besten Plätze der Welt klassifiziert. Er verfügt über einen 18-Loch Parcours mit Par 72, 6´107m und einen gigantischen Panoramablick. Der Parcours ist sehr schön in die natürliche Landschaft integriert, versehen mit kleinen Natursehen und Corbezzolo-Bäumen, die ihm einen herrlichen Duft verleihen.

Verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub in einem Hotel, einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Porto Cervo und erholen Sie sich mit der Créme de la Créme.
 

 

 

 

 

 

 

Autor:

Patrick Schnurr