Über 40 000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Italien zum Best Price buchen! – Mittelmeerblick.com

Italien 

Regionen Italiens:
 
Adria
Apulien
Elba
Emilia-Romagna
Ischia
Kalabrien
Kampanien
Latium
Ligurien
Marken
Sardinien
Sizilien
Toskana
Umbrien
Venedig
Venetien
Italienische Riviera



Urlaub in der Provinz Lecce – Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Badeurlauber und Kunstliebhaber

Orts-Informationen zu:

Adria

Bari, ApulienDie Provinz Lecce liegt in Apulien an der Adriaküste, im „Absatz“ des italienischen Stiefels. Die Provinz rund um die herrliche Barockstadt Lecce besticht durch ihre schöne Küste und die sehenswerten Städte. An erster Stelle steht hier Lecce selbst, eine Stadt, die es schafft Tradition und Moderne miteinander zu vereinen. Die barocken Bauten aus dem rosafarbenen Tuffstein prägen den Begriff des "barocco leccese". Prachtvolle Gebäude sind hier der Dom, die Basilika di Santa Croce, die Kirche S. Irene, der Palazzo del Seminario und die vielen Patrizierhäuser. Inmitten der Altstadt kann man sogar noch ein römisches Amphitheater besichtigen. Doch nicht nur Kulturinteressierte kommen in der Stadt auf ihre Kosten. Neben den alten Gebäuden warten moderne Nachtclubs, Bars und außergewöhnliche Partylocations auf feierfreudige Besucher. Angesagte DJs legen hier in Top-Locations auf, so dass Sie die Nacht zum Tage machen können, bevor Sie in Ihr ruhiges Ferienhaus oder die zentrale Ferienwohnung zurückkehren.

Unterkünfte für Ihren Urlaub an der Adriaküste, Provinz Lecce - Ferienwohnung oder Ferienhaus - Viele Objekte mit Meerblick:

 

 

Ferienwohnungen / Ferienhäuser Provinz Lecce

Ferienhaus / Ferienwohnung an der Adria

 

Strand bei Otranto, AdriaNeben den sehenswerten Städten sind natürlich auch die Badeorte bei Urlaubern sehr beliebt. Entlang der Küste der Salento-Halbinsel finden Sie eine Vielzahl attraktiver Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung direkt am Meer können Sie beispielsweise im Badeort Torre dell’Orso buchen. Das malerische Dorf liegt an einer weiten Bucht, die mit ihrem feinen, hellen Strand besticht. Hohe Kalksteinklippen säumen den Strand und bilden einen wunderschönen Kontrast zum azurblauen Wasser. Über der Bucht thront ein großer, weißer Wachturm, der bei der Türkeninvasionen im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Taucher können vor der Küste nach Wracks tauchen, denn nach alten Überlieferungen soll ein Teil von Pirros Flotte vor der Küste gesunken sein. Auch Kanu fahren, Wasserski oder Banane fahren gehören zu den Vergnügungen, die am Meer angeboten werden. Wer es gemütlicher mag, der kann hier lange Strandspaziergänge unternehmen oder sogar auf einem Pferd durch die Brandung traben. Egal, ob Sie in Ihrem Italien-Urlaub lieber mit einem guten Buch unterm Sonnenschirm entspannen oder das große Wassersportangebot nutzen – der Urlaub in der Provinz Lecce bietet für jeden Geschmack etwas.

Unterregionen an der Adria:

Adria

Provinz Ascoli Piceno
Provinz Bari
Provinz Brindisi
Provinz Ferrara
Provinz Foggia
Provinz Gorizia
Provinz Lecce
Provinz Ravenna
Provinz Rimini
Provinz Rovigo
Provinz Udine

 

 

 

Autor:

Patrick Schnurr
 

Wissenswertes zur Italienischen Adria:

- Regionen
- Klima
- Essen und Trinken
- Urlaub mit Hund